Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Stationäre Angebote

In Kooperation mit der GRN-Klinik Schwetzingen betreiben wir die Station  für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Station mit 18 Betten und 3 integrierten Tagesklinikplätzen im Neubau der Klinik. Behandelt werden Patienten, bei denen Mittel und Wege der Psychosomatik und Psychotherapie als zentrale Methode angezeigt sind. Die Intensität und der Umfang der psychosomatisch-psychotherapeutischen Behandlung erfolgt nach dem individuellem Bedarf des Patienten. Auch vor- und nachstationäre Behandlungen sowie Intervallbehandlungen werden angeboten.

Behandlungsziele

  • Besserung und Stabilisierung der psychischen/psychosomatischen Erkrankung
  • umfassende medizinisch-psychiatrisch-psychosomatische Diagnostik
  • Erhaltung und Stärkung vorhandener Fähigkeiten
  • Förderung und Unterstützung  in Alltagsprozessen
  • Unterstützung bei der Wiedereingliederung in das berufliche Umfeld